#05 – Wurzeln im Beton & Wohnen neu denken

In dieser Folge unseres Podcasts sprechen wir mit Kim von Wurzeln im Beton über den meist unbeachteten aber mitunter größten Klimakiller Beton und Zement und insbesondere die damit verbundene Ausbeutung des globalen Südens durch die skrupellose Bau-Lobby.

Außerdem reden wir mit Felix über das selbstverwaltete Wohnprojekt Collegium Academicum in Heidelberg, in dem es um das nachhaltige Bauen mit Holz und neuen Baumaterialien bis hin zu der Entkapitalisierung des Wohnungsmarktes und einer suffizienteren Wohngestaltung geht – „Wohnen neu denken“ ist die Devise.

Folgt uns bei Social Media:

Website – kipppunkt-podcast.de

Instagram – sff.duisburg

Twitter – sff_duisburg


Wenn ihr mehr über Wurzeln im Beton erfahren oder den Widerstand vor Ort unterstützen möchtet, schaut hier vorbei:

Website – wurzelnimbeton.noblogs.org

Twitter – WurzelnB


Wenn ihr euch für das Collegium Academicum, schaut hier vorbei. Für interessierte Studierende und Azubis gibt es noch die Möglichkeit sich auf einen Platz zu bewerben, ihr seid herzlich willkommen:

Website – collegiumacademicum.de

Website – syndikat.org (Mietshäuser Syndikat, übergreifender Projektverbund)


Für das Design des Podcast-Logos bedanken wir uns herzlichst bei Jule von von jot.s.art:

Website – jot-s-art.de

Instagram – jot.s.art

Facebook – jot.schneider


Musik via Soundcloud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.